Aktuelles

Start der Firmvorbereitung Auftaktmesse am Samstag

Die Firmvorbereitung in der Kirchengemeinde St. Petronilla startet offiziell am Samstag mit einer Auftaktfeier im Rahmen der Vorabendmesse um 17 Uhr.

Unter dem Motto #GottVertrauen bereiten sich 61 Jugendliche in den kommenden zwei Monaten auf den Empfang des Sakramentes der Firmung vor. Gemeinsam mit Pfarrer Ravi bilden viele Ehrenamtliche ein Team aus Begleiterinnen und Begleitern (Katecheten), die den Weg hin zur Firmung gemeinsam mit den Jugendlichen gehen.

Weiterlesen: Start der Firmvorbereitung Auftaktmesse am Samstag

Verkauf von fair gehandelten Produkten

Der Diakonie-Ausschuss des Pfarreirates der Kath. Kirchengemeinde St. Petronilla Wettringen bietet Ihnen wieder einmal die Möglichkeit, fair gehandelte Produkte zu bestellen.

Die Bestellzettel liegen vom 14.8.2021 bis 22.8.2021 in der St. Petronilla-Kirche und der St. Michael-Kirche zum Mitnehmen bereit. Unten kann der Zettel ausgedruckt werden. Den von Ihnen ausgefüllten Bestellzettel können Sie bis zum 23.8.2021 in die Zettelbox in einer der beiden Kirchen oder in den Briefkasten im Pastorat einwerfen.

Weiterlesen: Verkauf von fair gehandelten Produkten

Altenrheiner Fußwallfahrt nach Telgte am Samstag, 11.09.2021

Im letzten Jahr konnte sie nicht durchgeführt werden, nun ist es endlich wieder so weit, die Altenrheiner Wallfahrt nach Telgte findet statt am Samstag, 11. September.

Auch die Kirchengemeinde St. Petronilla nimmt daran teil und schließt sich den Pilgern ab 5 Uhr in der Früh in Elte an. Ankunft in Telgte wird nach drei Pausen gegen 15 Uhr sein. Mit einer feierlichen Pilgermesse, die um 17.00 Uhr beginnt, endet die Wallfahrt an dem Tag.

Besonders alle Jugendlichen, die sich auf die Firmung vorbereiten, und deren Eltern, sind eingeladen, diese besondere Glaubenserfahrung zu machen. Einige der Firmbegleiterinnen und -begleiter nehmen ebenfalls an der Wallfahrt teil.

Eine vorherige Anmeldung bis spätestens zum 13. August ist zwingend erforderlich, dies ist eine Änderung gegenüber den Vorjahren. Mindestens eines der G-Kriterien (geimpft, getestet, genesen) müssen alle Pilgerinnen und Pilger erfüllen und bei Antritt der Wallfahrt auch nachweisen.

Weiterlesen: Altenrheiner Fußwallfahrt nach Telgte am Samstag, 11.09.2021

„Ich bin mit Euch alle Tage Eures Lebens“ (MT 28,20) Ein Begegnungstag für Hinterbliebene

Am Samstag, 11. September 2021, findet der diesjährige Begegnungstag für Hinterbliebene statt.

Der Tag beginnt um 10.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier im St.-Paulus-Dom in Münster mit Bischof Dr. Felix Genn. Anschließend ist Einzelsegnung.

Parallele Angebote gibt es ab 11.30 Uhr. Der Tag endet bereits um 12.45 Uhr mit der Abschlussandacht im Dom.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden in diesem Jahr kein Mittagsimbiss und kein Kaffee und Kuchen angeboten.

Der Gottesdienst findet in jedem Fall statt.

Die Durchführbarkeit der Angebote hängt von den dann geltenden Corona-Bedingungen ab.