Messdiener

Kontakt:

Katharina Denker (Tel. 02557-4169265)

Alina-Sophie Schmees (Tel. 02557-4169037)

Lisa Brinkjans (Tel. 02553-7221014)

Katharina Termühlen (Tel. 02557-8245)


Unser Name kommt nicht von ungefähr, in erster Linie sind wir Messdiener für den Dienst in der Kirche zuständig. Aber natürlich bringen wir nicht nur die Gaben zum Altar sondern haben auch viel Spaß in den Gruppenstunden und den vielen verschiedenen Aktionen, die sich über das Jahr verteilen. 

Unser Jahr beginnt mit der langen Nacht der Messdiener, bei der wir mit den Kindern einen schönen Nachmittag und eine für uns alle sehr lange Nacht verbringen. Die nächste Aktion steht im Februar an: Die Valentinsaktion, bei der Herzen und Rosen zu den Beschenkten nach Hause gebracht werden. Unser jährliches Highlight ist das Himmelfahrtslager an Christi Himmelfahrt. Die vier Tage stehen jedes Jahr unter einem anderen Motto, wovon noch lange danach geschwärmt wird. In den Sommerferien findet dann die Ferienspaßaktion für alle Wettringer Kinder statt, wo wir uns jedes Jahr etwas einfallen lassen um einen schönen Tag zu verbringen. Nach einer kurzen Sommerpause geht es im September weiter mit der Dankeschönfahrt in ein Spaßbad oder in einen Freizeitpark, um den kleinen Messdienern für ihren Einsatz zu danken.

Im Herbst findet dann das Kennenlernen für die neuen Messdiener statt. Hier können alle Interessierten an einem spannenden Nachmittag bei den Messdienern hereinschnuppern. Außerdem fährt die Leiterrunde ein Wochenende auf eine Leiterfahrt, um sich weiterzubilden und die Gemeinschaft zu fördern.

Beim Budenzauber werden im Winter Reibeplätzchen mit Apfelmus verkauft. Das Jahr wird dann abgeschlossen mit unserer Plätzchenaktion im Dezember und einem Dankeschön für die Leiter und erwachsenen Messdiener. Die Messdiener Wettringen sind mittlerweile zu einer großen Gemeinschaft zusammengewachsen, in der jeder willkommen ist und alle viel Spaß haben sich ehrenamtlich zu engagieren.